Angebote für Kinder und Jugendliche

Ab den ersten Lebensmonaten können Kinder mit einer Hörschädigung (und deren Angehörige) verschiedene Förder- und Beratungsangebote von Regens Wagner Hohenwart nutzen. Ab dem Schulalter erhalten Kinder und Jugendliche mit Hörschädigung und weiterem Förderbedarf in der Regens-Wagner-Schule eine schulische Bildung. Darüber hinaus stehen ihnen nach der Unterrichtszeit die heilpädagogischen Angebote in der Tagesstätte und der Gruppen des Schülerwohnheims offen.

Jugendliche und junge Erwachsene mit Förderbedarf können durch den Besuch der beruflichen Bildungsangebote des Regionalen Zentrums eine Ausbildung machen.

zurück